Wir sind ein Blumengeschäft mit großzügigen Verkaufsgewächshäusern von ca. 500 m2. Seit 1953 bis heute schon in 2. Generation verwöhnen wir unsere Kunden mit besten Qualitäten. "Traditionsbewusst und dennoch immer auf dem neuesten Stand der Floristik", so sehen wir unsere Firmenphilosophie.

Die Chronik unseres Betriebes
1953
Gegründet von Walter Hammer auf einer Fläche von ca. 500 m2
1955 Ankauf eines Grundstückes am Friedhof und gleichzeitige Umsiedlung des Betriebes zum heutigen Betriebsgelände.
Nach und nach Zukauf von verschiedenen Einzelparzellen zur heutigen Betriebsgröße von 3000 m2
1977 Eintritt in die Genossenschaft der Friedhofsgärtner Rheinland-Pfalz e.V.
1980 Überprüfter Fachbetrieb Friedhofsgärtnerei
1983 Neubau eins Verkaufsraumes mit 2 Produktionsgewächshäusern
Gesamtfläche 300 m2
1989 Betriebsübergabe an Norbert und Christa Hammer
1992 Wahl von Norbert Hammer zum Kreisgärtnermeister des Kreises Ahrweiler
1998 Neubau einer modernen Verkaufsanlage
2002 Wahl von Norbert Hammer in den Vorstand der Genossenschaft der Friedhofsgärtner
2003 Wahl von Norbert Hammer zum Vizepräsidenten des Landesverbandes Gartenbau Rheinland-Pfalz e.V.
2003 1. Preis im Wettbewerb "Gärtnerei des Jahres 2003" Rheinland-Pfalz
2006 Wiederanerkennung "Überprüfter Fachbetrieb Friedhofsgärtner"
2008 Ehrenurkunde der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für 18-jährige Prüfungstätigkeit und mehr als 10-jährige Ausbildertätigkeit im Beruf Gärtner
2011 Zwei mal Silbermedaille und eine Goldmedaille auf der BUGA zum Thema "Außergewöhnliche Pflanzen und Pflanzenkombinationen" im Ausstellungsbereich Grabgestaltung
2015 Ehrenurkunde für 25-jährige Ausbildungstätigkeit durch die Landwirtschaftskammer RLP

 


Die Betriebsfläche
  Gesamtfläche 3000 m2
Verkaufsfläche ca. 650 m2
Produktionsfläche unter Glas und Folie 500 m2

 


Zu unserem Team gehören
  4 Floristinnen und 2 Aushilfen im Verkauf
1 Gärtnergehilfe, 1 Azubi, 2 Aushilfen in der Produktion und dem Friedhofsbereich