Zum Hammer-Onlineshop

 
 
 

Nachdem Thomas Hammer, Sohn von Christa und Norbert Hammer, sein Abitur, die Gärtnerausbildung und ein BWL- Studium abgeschlossen sowie Erfahrungen in mehreren Gartencenter in Trier erlangt hat, stand nun die Meisterprüfung auf dem Programm. Seit September 2020 ist Thomas Hammer im elterlichen Betrieb beschäftigt und besuchte ab November zusätzlich die staatliche Meisterschule für den Gartenbau in Heidelberg. Dort wurden durch die erfahrenen Lehrer und mittels vieler Selbstlernphasen neue Erkenntnisse vermittelt und bekanntes gefestigt. In dieser Phase wurde durch die gute Organisation der LVG Heidelberg Covid-19 getrotzt, sodass eine qualifizierte Vorbereitung auf die Meisterprüfung möglich war. Die Meisterprüfung wurde in den Fachbereichen Produktionsgartenbau, BWL und Betriebs- und Arbeitspädagogik sowohl schriftlich als auch praktisch abgelegt. In allen drei Bereichen konnte Thomas Hammer starke Leistungen abgelegen, sodass er mit der Note 1,6 zu den Besten des Jahrgangs zählte. Neben dem Meistertitel erhielt Thomas Hammer auch den Ausbilderschein und kann somit auch zukünftig die angehenden Gärtner*innen ausbilden.
Neben Norbert Hammer ist mit Thomas Hammer nun der zweite Gärtnermeister bei Hammer Floristik & Gärtnerei tätig, wodurch die Fortführung des Familienbetriebes in 3. Generation gesichert ist. Sehr zur Freude von Christa und Norbert Hammer, die zukünftig Ihr Lebenswerk in geschulten und wertschätzenden Händen sehen. Ziel ist es in den nächsten Jahren zusammen mit Thomas Hammer neue Ideen umzusetzen und dennoch den Betrieb weiter kundennah und traditionsbewusst zu leiten

.Bild_Meisterprüfung.jpeg